Kältetechnik Kühlzellen Büro
  • Dieselstraße 5
  • 86568 Motzenhofen
  • Telefon: 08257/1545
  • Telefax: 08257/8813
Werkstatt
  • Dieselstraße 5
  • 86568 Motzenhofen
  • Telefon: 08257/8625
  • Telefax: 08257/997406
Kontakt

Sollten Sie etwas benötigen, was hier nicht aufgeführt ist, rufen Sie uns unter 08257-1545 an oder senden Sie uns ein Fax mit Ihren Wünschen, Ideen, Vorstellungen unter 08257-8813.

Kühl- und Tiefkühlzellen für die moderne Vorratshaltung für Gewerbe, Industrie und Privat, maßgeschneidert für individuelle Einsatzmöglichkeiten. Individuelle Lösungen für jede Aufgabenstellung.

Unsere Kühlzellen passen sich ihren Bedürfnissen an Kundenspezifische Produktlösungen

Kühlzellen



Modellbezeichnung Temperaturbereich Einsatzbereich Wandstärke
Pluskühlzelle +6°C bis +8°C Getränke, Obst, Gemüse, Salat 70mm
+2°C bis +4°C Molkereiprodukte
0°C bis +2°C Fleisch, Wurst, Fisch
Gefrierzelle -20°C Tiefkühlwaren 100mm
Kombizelle Kombination aus Plus- und Gefrierzelle 100mm

Serienausstattung

Zellenwand

  • Polyurethan-Hartschaum, FCKW-frei geschäumt
  • innen und außen verzinktes Stahlblech, weiß lackiert
  • ohne Kältebrücken gefertigt
  • Farbe: weiß

Elementverbindungen

  • eingeschäumt
  • exzentrisch arbeitende Spannverschlüsse

Türe

  • Drehtüre, einflügelig
  • Notöffnung von innen
  • abschließbar
  • bei Gefrierzelle Türrahmenheizung und Druckausgleichsventil

Verschluss

  • Drehstangenverschluss
  • Klappverschluss
  • Presshebelverschluss

Kälteeinrichtung

  • Aggregat
  • Steuereinheit
  • Hochleistungsverdampfer

Beleuchtung

  • Schiffsarmatur
  • Schalter in der Steuereinheit

Boden

Siebdruckboden
  • rutschhemmend
Edelstahl INOX
  • isoliert
  • Hygieneradien für einfache Reinigung
Alu-Riffelblech
  • isoliert
  • rutschhemmend
Kunststoff
  • beschichtet
  • Hygieneradien für einfache Reinigung

Sonderausstattung

Rammschutzleisten

Innenwand dreiseitig umlaufend mit Alu-Riffelblech, Kunststoff oder Edelstahl verkleidet, in der Höhe variabel. Ideal für extreme Belastungen und eine einfache Pflege.

Rohrbahn

Für den problemlosen Transport von Fleisch. Erhältlich als Rundlauf-Rohrbahn oder parallel verlaufende Rohrbahn. Ein Rutschen der Ladung verhindern Sicherheitsriegel. Zum bequemen Be- und Entladen an der stationären Rohrbahn dient ein genormter Euroanschluss.

Streifenvorhang

Fest oder seitl. verschiebbarer Lamellenvorhang, um den Kälteaustritt beziehungsweise Wärmeeinfall beim Öffnen der Türe zu reduzieren.

Innenbeleuchtung

Ausgestattet mit einem Türkontakt, schaltet sich das Licht automatisch beim Öffnen der Türe ein oder mit Bewegungsmelder

Temperaturaufzeichnung (HACCP-Norm)

Datalogger zur Aufzeichnung von Temperaturverläufen und als Nachweis über eine lückenlos eingehaltene Kühlkette, in verschiedenen Varianten erhältlich.

Regalsystem

Über-Eck-Lösungen, dreiseitig-umlaufend, parallel gegenüber, …, fast alles ist machbar!
Nach dem Baukastenprinzip beliebig erweiterbar.

Türrahmenheizung

Verhindert die Entstehung von Kondenswasserbildung und in Gefrierzellen das Anfrieren der Türdichtungen.

Türen

  • Pendeltüren ( ein- bzw. zweiflügelig)
  • Schiebetüren
  • Drehtüren, zweiflügelig

Decken- bzw. Wandgehänge

Die Abhängemöglichkeiten für Fleisch und Wurst sorgen für eine optimale Raumausnutzung und Übersichtlichkeit.

Trennwand

Kombizellenwand zur Trennung der Kühlzelle in Plus- und Minusbereich